EKS ON!

Der Umwelt zuliebe torffrei in den Frühling

Mehr als 80 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer bereiten jeweils im Frühling ihre Balkone, Gärten oder (Hoch)beete für die Saison vor. Ohne es zu wissen, gärtnern viele mit dem wenig umweltfreundlichen Torf. Es geht auch anders.

Weiterlesen ...

Uhren unter Strom – Gehen sie wieder richtig?

Es war ein seltsames Phänomen, das zum Jahresbeginn 2018 ganz Europa beschäftigte: Backofenuhren und auch mancher Radiowecker tickten wochenlang hinterher. Inzwischen soll das Problem behoben sein. Wirklich?

Weiterlesen ...

Licht im Einsatz gegen Einbrecher

Häuser und Wohnungen, die längere Zeit dunkel bleiben, signalisieren Einbrechern: Hier ist niemand zu Hause. Sensorgesteuertes Licht für den Aussenbereich hilft, potenzielle Eindringlinge abzuschrecken, und mit intelligenten Lichtlösungen für Innenräume können Bewohner Anwesenheit simulieren.

Weiterlesen ...

Vom Wetter an Ostern und anderen Synergien

Wir müssen mal reden: übers Wetter und das Osterfest. Ersteres findet sowieso immer statt – mal kälter, mal wärmer, mal trockener, mal feuchter. Letzteres zieht 2018 recht früh ins Land. Und das so selten wie gefühlt fast nie.

Weiterlesen ...

Steht ein Kran im Walde, ganz still und lang

Wälder gehören neben den Ozeanen zu den produktivsten Ökosystemen. Wie lange noch angesichts der globalen Klimaerwärmung? Genau das soll experimentell herausgefunden werden – durch die Installation eines Krans im Jurawald.

Weiterlesen ...

Horizontal und vertikal: Wenn Autos abheben

Verdunkeln Diesel-Wolken den automobilen Horizont, sind eben neue Wege gesucht. Je länger je mehr Elektrizität ist in der Mobilität gefragt, die zusehends von der Horizontalen in die Vertikale abhebt. Und dann? Ist das die ultimative Lösung?

Weiterlesen ...

Uhren gehen falsch – Hertzensangelegenheit

Mal gehen Uhren vor, dann wieder liegen sie zurück. Im Normalfall kümmert das kaum jemanden. Nun aber häufen sich die Schlagzeilen in Medien, wonach Uhren um mehrere Minuten nachgehen, was mit der Kälte und der Stromversorgung zu tun habe. Was geht da ab?

Weiterlesen ...

Wie sieht die Tankstelle der Zukunft aus?

Premiere der etwas anderen Art am Genfer Autosalon: Wer wie, wo und mit was künftig sein Fahrzeug mit Treibstoff füttert, wird an der «Tankstelle der Zukunft» in der Halle 6 der Geneva International Motor Show 2018 thematisiert.

Weiterlesen ...

Junge erforschen das künftige Stadtleben

Jungforscher aus aller Welt haben sich Gedanken gemacht über das künftige Leben in den Städten. Dabei kamen interessante Visionen rund um Themen des Energieverbrauchs zur Sprache.

Weiterlesen ...