… Empa?

Die Empa (Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt) ist – als Teil des ETH-Bereichs dem Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) zugeordnet – eine Forschungsinstitution für anwendungsorientierte Materialwissenschaften und Technologie. Seit ihrer Gründung 1880 war die Empa eine traditionelle Materialprüfanstalt. Ab Ende der 1980er-Jahre hat sie sich immer mehr zu einer interdisziplinären Forschungseinrichtung gewandelt.

Zurück