Energieeffizienz

Kommentare: 0

Den Energieverbrauch senken und erneuerbare Energien ausbauen. Das sind die Kernelemente der Energiestrategie 2050. Der Bundesrat erläutert die Details, ein Video motiviert die Jugend.

Der Bundesrat hat in der ersten Septemberwoche 2013 die Botschaft zum ersten Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050 verabschiedet und dem Parlament zur Beratung überwiesen. Ziel ist der etappenweise Umbau der Schweizer Energieversorgung bis 2050, der insbesondere durch die Senkung des Energieverbrauchs und den zeitgerechten und wirtschaftlich tragbaren Ausbau der erneuerbaren Energien erreicht werden soll. Im nachfolgendem Filmbeitrag erläutert Bundesrätin Doris Leuthard die Details zur Energiestrategie 2050.


Motivation für Jugendliche: Energiestrategie 2050 auf Video

Wie kann man Jugendliche dazu motivieren, sich mit der Energiestrategie des Bundesrates auseinanderzusetzen? Als Antwort auf diese Frage hat das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Videos produziert, in denen die Energiestrategie 2050 in ihren grossen Linien skizziert wird. Das erste Video behandelt das Thema Energieeffizienz.

Zurück

Einen Kommentar schreiben