Rezept von Daniela La Manna, Sachbearbeiterin Billing

Zutaten

  • 2 Packungen Blätterteig, eckig
  • Nutella

Zubereitung

Den ersten Blätterteig auslegen und mit Nutella bestreichen. Anschliessend die zweite Packung Blätterteig auf den ersten Teig legen. Nun den Tannenbaum ausschneiden. Dann den Baum auf beiden Seiten einschneiden und die einzelnen Streifen eindrehen. Aus den Teigresten lassen sich noch Sterne ausstechen und/oder der Rest in Streifen schneiden und eindrehen.

Nach ca. 20 Min. im Ofen (bei 200 Grad) ist der Tannenbaum fertig. Wer mag, kann den Baum mit Puderzucker bestäuben.